Praxis für Neurologie Groß Grönau
Meike Behnke

Meike Behnke

Praxistätigkeit

seit 06.12.2023
Zusatzbezeichnung für fachgebundene ärztliche Psychotherapie (Verhaltenstherapie)

seit 01.07.2023
Zulassung zu einem halben Kassenarztsitz für Neurologie für das Herzogtum Lauenburg durch die Kassenärztliche Vereinigung Schleswig-Holstein, ab 01.07.2024 ganzer Kassenarztsitz

2021
Praxis Frau Dr. med. PD Fitzek, Neurologie, Berlin Köpenick
hornorarärztliche Tätigkeit

2018 - 2019
Praxis Neurologie Berlin Mitte
PD Dr. med. Schielke, Dr. med. Klaffke, Dr. med. Flach
angestellte Fachärztin

2014 - 2018
Ambulantes Multiple Sklerose Zentrum der Klinik Hennigsdorf (§116b Ambulanz)
Oberhavelkliniken, PD Dr. med. K. Baum
Vorträge im Rahmen der DMSG


Facharztanerkennung

05/2012
Facharztanerkennung für Neurologie
vor der Ärztekammer Berlin

Facharztausbildung

2011 - 2013
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Vivantes Klinikum am Urban, Dr. med. D. Trostdorf, Berlin
leitende Stationsärztin Gerontopsychiatrie

2008 - 2011
Klinik für Neurologie, Diakonissenkrankenhaus Flensburg,
Prof. Dr. med. H. Stolze

2006 - 2007
Klinik für Neurologie, Universitätsklinikum Schleswig- Holstein, Campus Lübeck, Prof. Dr. med. Kömpf

Studium
Universität zu Lübeck

Sonstiges

von 06/2019 bis 12/2023
Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung ärztliche Psychotherapie Institut für Verhaltenstherapie, Berlin

Meike Behnke ist Mitglied in

  • Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
  • Berufsverband Deutscher Neurologen (BDN)
  • Virchowbund, Verband der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte Deutschlands e. V.
  • Ärztekammer Schleswig Holstein